Apply now »

Syndikusanwalt/Unternehmensjurist (m/w/d)

Job Posting Date:  Nov 7, 2022
Location:  Berlin GmbH
Contract Type:  Permanent Position

 

 

Als Syndikusanwalt/Unternehmensjurist (m/w/d) am Standort Berlin verantworten Sie die rechtliche Unterstützung der Aktivitäten der Materials Solution Division (Atotech) sowie der weiteren MKS-Unternehmensbereiche in Europa. Dabei beraten Sie die Geschäftsleitung und Fachabteilungen zu allen unternehmensrechtlichen Sachverhalten.

 

 

Ihre Verantwortung

 

  • Ausarbeiten, Beurteilen und Verhandeln von Verträgen aller Art, in deutscher und englischer Sprache, insbesondere Kauf- und Lieferverträge, Kooperations- und Entwicklungsverträge, Vertriebsverträge, Qualitätsvereinbarungen, Wartungs- und Dienstleistungsverträge, Lizenzverträge, Beratungsverträge, Einkaufsverträge etc.
  • Beratung der Geschäftsleitung und Fachabteilungen insbesondere im Kontext der Herstellung, des Verkaufs und des Vertriebs der Produkte des Unternehmens sowie im Hinblick auf die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Geschäftstätigkeit des Unternehmens
  • Beurteilung von rechtlichen Risiken und Erarbeitung von Lösungen zu deren Minimierung
  • Rechtliche Begleitung der geschäftlichen Aktivitäten der europäischen Konzerngesellschaften
  • Verteidigung des Unternehmens gegenüber Ansprüchen von Dritten (z.B. Ansprüche aus Gewährleistung sowie Produkthaftung)
  • Mitarbeit bei M&A-Projekten
  • Unterstützung der Compliance-Abteilung, insbesondere bei der rechtlichen Schulung von Mitarbeitern
  • Koordination der Zusammenarbeit mit externen Beratern, einschließlich Qualitäts- und Kostenkontrolle

 

 

 

Ihre Kompetenzen und Fähigkeiten

 

  • Volljurist (1. und 2. Staatsexamen)
  • Praxiserfahrung in einem international aufgestellten Unternehmen und im Umgang mit wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einem internationalen Industrieunternehmen oder einer wirtschaftsberatenden Anwaltskanzlei
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse, idealerweise bei Auslandsaufenthalten erworben
  • Erfahrung in der Verhandlung von internationalen Geschäftsabschlüssen und -verträgen
  • Fähigkeit, mit komplexen und bereichsübergreifenden Sachverhalten umzugehen
  • Zielgerichtete, selbständige Arbeitsweise, Verschwiegenheit und Zuverlässigkeit
  • Sicheres Auftreten, Kontaktstärke und Teamgeist sowie die Fähigkeit und Bereitschaft, sich schnell auf wechselnde Problemfelder, Aufgaben und Themen einzustellen
  • Verhandlungsgeschick und Eloquenz

 

 

Ansprechpartner für Bewerber:

Lynn Basel (Talent Acquisition - HR Germany)

Mail: lynn.basel@atotech.com

Tel.: 030-34985-685

Apply now »