Jetzt bewerben »

Scientist R&D - Dekorative Beschichtungen (m/w/d)

Datum der Stellenausschreibung:  02.10.2022
Standort:  Berlin GmbH
Permanent Position

Atotech, a brand within the Materials Solutions Division of MKS Instruments, develops leading process and manufacturing technologies for advanced surface modification, electroless and electrolytic plating and surface finishing. Applying a comprehensive systems-and-solutions approach, Atotech's portfolio includes chemistry, equipment, software and services for innovative and high-technology applications. These solutions are used in a wide variety of end-markets, including datacenter, consumer electronics and communications infrastructure, as well as in numerous industrial and consumer applications such as automotive, heavy machinery, and household appliances.

With its well-established innovative strength and industry-leading global TechCenter network, MKS delivers pioneering solutions through its Atotech brand - combined with unparalleled on-site support for customers worldwide. For more information about Atotech, please visit us at atotech.com.

 

In Ihrer Rolle als Scienstist (m/w/d) im Bereich dekorative Beschichtungen werden Sie Teil eines weltweiten funktionsübergreifenden Teams, das Kundenanforderungen in Atotech-Lösungen umsetzt. Sie unterstützen den Transfer unseres bestehenden Produktportfolios zum Kunden und beteiligen sich an der Fehlersuche und internen Projekten zur Optimierung unserer Produkte und Prozesse.

 

Ihre Verantwortung

  • Bearbeitung und ggf. Projektleitung von Produktentwicklungsprojekten auf dem Gebiet der dekorativen Beschichtungen, insbesondere der stromlosen Metallisierung von Kunststoffen sowie der elektrolytischen Abscheidung von Cu, Ni, Cr, sowie von Legierungen zu dekorativen Zwecken
  • Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Versuchen und Projekten und Übertragung der Laboruntersuchungen auf technische Maßstäbe
  • Prozessbegleitung von Feldtests bei Kunden (Implementation, Transfer, Betreuung, Verbesserung und Auswertung)
  • Entwicklung von Problemlösungen und Analysen zur Beseitigung von Produkt- oder Prozessmängeln
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kollegen von GMF (General Metal Finishing) R&D und GPT (Global Product Team) DECO/POP in Deutschland (Berlin) und weltweit
  • Pflege von technischen Datenblättern und Aktualisierung von Verfahrensempfehlungen

 

 

 

    Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen

  • Abgeschlossenes Studium der Chemie, Werkstoffwissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges, Promotion erwünscht
  • Berufserfahrung auf dem Gebiet der Oberflächenbehandlung oder der Elektrochemie
  • Kenntnisse in der statistischen Versuchsauswertung und -planung, sowie Kenntnisse in der Anwendung entsprechender Software, z.B. JMP, SQL-Datenbanken (oder vergleichbar), sowie Python
  • Erfahrungen mit Projektmanagement und entsprechender Software wünschenswert
  • Teamfähigkeit, sehr gute Kommunikationsfähigkeit, analytisches Denken
  • praktische Fähigkeiten für die Arbeit im Labor und auf der Ebene des Technikums
  • sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift, Deutschkenntnisse sind von Vorteil
  • internationale Reisebereitschaft

Jetzt bewerben »